Immobilienmanagement

Kompetenz über die gesamte Wertschöpfungskette der Immobilie

Asset Management verstehen wir ganzheitlich als aktive Weiterentwicklung unserer Immobilienportfolios. Als erfahrener Immobilienspezialist verfügen wir über ausgewiesene Expertise und umfassende Managementkompetenz für die unterschiedlichen Markt- und Investmentzyklen und schaffen seit über fünf Jahrzehnten nachhaltigen Mehrwert für unsere Fondsanleger, Mieter und Geschäftspartner. Unsere Asset Manager bringen ihr Know-how über die gesamte Wertschöpfungskette der Immobilie ein. Die Berücksichtigung von Nachhaltigkeitskriterien ist hierbei fester Bestandteil unseres Managementprozesses und wird sowohl beim Ankauf einer Immobilie als auch im laufenden Bestandsmanagement berücksichtigt.

Als eigenkapitalstarker Investor nutzen wir die Möglichkeit, laufend in unseren hochwertigen Gebäudebestand zu investieren. Damit können wir flexibel auf die sich fortwährend ändernden Anforderungen - wie zum Beispiel „arbeiten in smarten, grünen Büros“ - reagieren. Durch regelmäßige Investitionen in unsere Gebäude erhöhen wir die Aufenthaltsqualität für Mieter und sichern gleichzeitig den Werterhalt des Immobilienbestandes. Von der nachhaltigen Ertragskraft unserer Immobilien profitieren insbesondere unsere Fondsanleger.

Das Ergebnis unseres aktiven Bestandsmanagements ist eine konstant hohe Vermietungsquote, die nur durch hohe Zufriedenheit der Mieter sowie eine kontinuierlich starke Vermietungsleistung immer wieder erreicht werden kann. Was uns und unsere Immobilienfonds auszeichnet, überzeugt übrigens auch bei unseren Ratings und Auszeichnungen.