Datenbank- und BI-Entwickler (w/m/d) für Risikocontrolling-Systeme

Ref.-Nr.: 50036404 / Frankfurt am Main / Vollzeit

Die DekaBank Deutsche Girozentrale gehört zu den systemrelevanten europäischen Geschäftsbanken und ist einer der größten Asset Manager in Deutschland. Als Wertpapierhaus der deutschen Sparkassen sind wir Teil des weltweit größten Finanzverbundes, der Sparkassen-Finanzgruppe, und blicken auf eine lange Tradition: 2018 feierte die Deka ihr 100-jähriges Jubiläum. Eine nachhaltige Unternehmensführung und gesellschaftliches Engagement sind für uns als öffentlich-rechtliches Unternehmen Teil unseres Selbstverständnisses.

Beständig auf Zukunftskurs

Sie erwartet:

  • Ihre Aufgabenschwerpunkte sind die technische Konzeption, das Design und die Implementierung von Datenbankmodellen und BI-Komponenten (z.B. ETL-Strecken, Dimensionales Modell / Cube oder Reports)
  • Für Performanceanalysen nutzen Sie den SQL Server Profiler oder Extended Events und entwickeln performanten, gut strukturierten SQL-Code
  • Sie beraten Ihre IT-Kollegen bei der Entwicklung ihrer Datenbank-/BI-Lösungen und unterstützen die Fehleranalyse
  • Fachliche Anforderungen an Reporting-Lösungen besprechen Sie direkt mit den Kollegen der Fachabteilung
  • Das Monitoring der eigenentwickelten Software im Produktionsbetrieb liefert Ihnen wichtige Impulse für die Wartung und Optimierung

Sie bringen mit:

  • Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder vergleichbare IT-orientierte Ausbildung
  • Mehrjährige Berufserfahrung in der Entwicklung von Datenbanken und BI-Lösungen bevorzugt in einer Microsoft-Umgebung, idealerweise bei einem Finanzdienstleister
  • Sehr gute Kenntnisse von Datenbank-Entwicklungswerkzeugen (z.B. Microsoft SQL Server Management Studio, Microsoft Business Intelligence Development Studio, TFS etc.) und in der Verarbeitung großer Datenvolumen
  • Erfahrungen mit dem Einsatz von agilen Software-Entwicklungsprozessen sind von Vorteil
  • Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
Sie arbeiten gerne im Team und zeichnen sich durch eine strukturierte, selbstständige Arbeitsweise aus. Neben einer ausgeprägten Kommunikationsstärke besitzen Sie gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten. Ein hohes Maß an Verantwortung und Qualitätsbewusstsein setzen wir voraus.

Freuen Sie sich auf ein attraktives Umfeld:

 
Bitte beachten Sie, dass wir aus datenschutzrechtlichen Gründen keine Bewerbungen oder zusätzlichen Unterlagen per Post oder Mail annehmen dürfen. Vielen Dank für Ihr Verständnis. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Susanna Conrad

Julia Meister