Anteilseigner, Töchter und Beteiligungen

Die DekaBank ist das Wertpapierhaus der Sparkassen, gemeinsam mit ihren Tochtergesellschaften bildet sie die Deka-Gruppe. Die feste Verankerung der DekaBank im weltweit größten Finanzverbund, der Sparkassen-Finanzgruppe, zeigt sich nicht nur in der engen Zusammenarbeit im Vertrieb – sie wird zusätzlich durch die Anteilseignerstruktur dokumentiert: Die deutschen Sparkassen sind alleinige Eigentümer der DekaBank.

Stand: 1. März 2020

Die Eigentümer der DekaBank

Die Anteile an der Deka liegen jeweils zur Hälfte in der Hand der Deutschen Sparkassen- und Giroverband ö.K. und der Deka Erwerbsgesellschaft mbH & Co. KG. Die Anteilseigner der DekaBank sind im Einzelnen (in Bezug auf den Stimmrechtsanteil - vorbehaltlich Rundungsdifferenzen):
Deutscher Sparkassen- und Giroverband ö. K.
50 %
Sparkassenverband Baden-Württemberg
7,71 %
Rheinischer Sparkassen- und Giroverband
6,56 %
Sparkassenverband Niedersachsen
6,46 %
Sparkassenverband Bayern
6,32 %
Sparkassenverband Westfalen-Lippe
6,18 %
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen
5,81 %
Sparkassenverband Rheinland-Pfalz
3,21 %
Sparkassenverband Berlin / Landesbank Berlin
1,90 %
Ostdeutscher Sparkassenverband
1,83 %
Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein
1,78 %
Sparkassenverband Saar
1,37 %
Hanseatischer Sparkassen- und Giroverband
0,91 %
Deka Erwerbsgesellschaft mbH & Co. KG
50 %
Sparkassenverband Bayern
8,40 %
Sparkassenverband Baden-Württemberg
8,14 %
Ostdeutscher Sparkassenverband
8,00 %
Rheinischer Sparkassen- und Giroverband
7,66 %
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen
5,47 %
Sparkassenverband Westfalen-Lippe
3,69 %
Sparkassenverband Niedersachsen
2,04 %
Sparkassenverband Rheinland-Pfalz
1,87 %
Sparkassenverband Berlin / Landesbank Berlin
1,57 %
Sparkassen- und Giroverband für Schleswig-Holstein
1,48 %
Hanseatischer Sparkassen- und Giroverband
1,27 %
Sparkassenverband Saar
0,43 %

Die Töchter und Beteiligungen der DekaBank

Die DekaBank hat diverse Töchter und Beteiligungen, die im Folgenden den einzelnen Geschäftsfeldern zugeordnet sind. Die Beteiligungen werden direkt oder indirekt gehalten. Ergänzend existieren weitere Beteiligungen von untergeordneter Bedeutung.
Deka Investment GmbH, Frankfurt am Main
100 %
DekaBank Deutsche Girozentrale Luxembourg S.A., Luxemburg
100 %
Deka International S.A., Luxemburg
100 %
International Fund Management S.A., Luxemburg
100 %
DekaTreuhand GmbH, Frankfurt am Main
100 %
Privates Institut für quantitative Kapitalmarktforschung der DekaBank GmbH, Frankfurt am Main
100 %
Deka Vermögensmanagement GmbH, Frankfurt am Main
100 %
S-Pensionsmanagement GmbH, Köln
50 %
Sparkassen Pensionsfonds AG, Köln
50 %
Sparkassen Pensionskasse AG, Köln
50 %
Deka Neuburger Institut für wirtschaftsmathematische Beratung GmbH, Frankfurt am Main
50 %
Dealis Fund Operations GmbH i.L., Frankfurt am Main
50 %
Heubeck AG, Köln
30 %
DPG Deutsche Performancemessungs-Gesellschaft für Wertpapierportfolios mbH, Frankfurt am Main
22,2 %
Erste Asset Management GmbH, Wien
1,65 %
bevestor GmbH, Frankfurt am Main
100 %
S Broker AG & Co. KG, Wiesbaden
100 %
S Broker Management AG, Wiesbaden
100 %
Deka Immobilien Investment GmbH, Frankfurt am Main
100 %
Deka Immobilien Luxembourg S.A., Luxemburg
100 %
Deka Vermögensverwaltungs GmbH, Frankfurt am Main
100 %
Deka Verwaltungs GmbH, Frankfurt am Main
100 %
Deka Real Estate International GmbH, Frankfurt am Main
100 %
Deka Investors Spezialinvestmentaktiengesellschaft mit veränderlichem Kapital und Teilgesellschaftsvermögen, Frankfurt am Main
100 %
WestInvest Gesellschaft für Investmentfonds mbH, Düsseldorf
99,7 %
WIV GmbH & Co. Beteiligungs KG, Frankfurt am Main
94,9 %
Architrave GmbH, Berlin
12,0 %
Deka-S-PropertyFund No. 1 Beteiligungs GmbH & Co. KG, Frankfurt am Main
11,6 %
Global Format GmbH & Co. KG, München
18,8 %
HELICON Verwaltungsgesellschaft mbH & Co. Immobilien KG, Pullach
8,3 %
RSU Rating Service Unit GmbH & Co. KG, München
6,5 %
SIZ GmbH, Bonn
5,0 %
True Sale International GmbH, Frankfurt am Main
7,7 %
Deka Beteiligungs GmbH, Frankfurt am Main
100 %
Deka Treuhand Erwerbsgesellschaft mbH, Frankfurt am Main
100 %